Kulturzentrum Amerlinghaus bleibt! – Protestbrief

Wien, 9.06.2016 Sehr geehrter Herr Bürgermeister Häupl! Sehr geehrte Frau Vizebürgermeisterin Vassilakou! Sehr geehrte Frau Stadträtin Frauenberger! Wir wenden uns mit der dringenden Bitte an Sie, das Kulturzentrum im Amerlinghaus vor einem weiteren, existenzbedrohenden Personalabbau zu bewahren. Gegenwärtig tragen nur

Bundespräsidentenwahl. Autoritäre Wende. Aufbrüche.

Viele Statements wurden schon abgegeben zum ersten Wahlgang der Bundespräsidentenwahl. Einige sind kämpferischer, andere verzweifelter … und es besteht keine genaue Vorstellung, was ein Sieg des Kandidaten der FPÖ, Norbert Hofer, bedeuten würde. Steht ein neuer Faschismus vor der Tür?

Wien für ALLE – Eindrücke aus der Brunnenpassage

Am 18.03. 2016 fand die Veranstaltung „Wien für alle – Bewegungen und Perspektiven für eine Stadt der Solidarität“ als Kooperation mit der Brunnenpassage statt. Initiativen aus Toronto (Solidarity City Network), Zürich (Wir alle sind Zürich), Frankfurt (Frankfurt für alle) und

Abolish the borders from below – #M19-Demo

Unser Redebeitrag beim linksradikalen Block zur „Flüchtlinge willkommen! Nein zur Festung Europa“-Demo am 19. März 2016 Guten Nachmittag, Wien! Wir protestieren heute nicht nur gegen die beständigen Asylrechtsverschärfungen, die die große Koalition auf Geheiß der FPÖ beschließt. Nicht nur gegen

Wien für alle! Bewegungen und Perspektiven für eine Stadt der Solidarität/Solidarity City

In vielen europäischen und amerikanischen Großstädten haben sich in den letzten Monaten und Jahren Initiativen entwickelt, die den gemeinsamen Kampf von Geflüchteten und Alteingesessenen für soziale Rechte und gesellschaftliche Teilhabe ins Zentrum stellen. Auch in Wien hat die Flüchtlingsbewegung die

Veranstaltungsreihe – Abolish the borders from below

Abolish the borders from below Die faktische Abschaffung des Grundrechts auf Asyl ist Ausgangspunkt der Veranstaltungsreihe. Die Reaktion auf die Bewegung der Geflüchteten zeigt sich in einer neuerlichen gesetzlichen Stärkung der Festung Europa bei gleichzeitiger rassistischer Mobilisierung gegen Geflüchtete und